SIEBDRUCK



1. Definition:

 Siebdruck ermöglicht detaillierte freigestellte Motive in den veschiedensten Ausführungen. Interessant bei größeren Mengen ab 50 Stk.. Bis 40°C waschbar.

(Wir verkaufen ausschließlich das fertig bedruckte Textil).

 

2. Mögliche Anwendungen:

je nach Motiv, Variante und Größe ab 50 / 100 Stk. bzw. 300 Stk. bei Rastermotiven erhältlich.

+ Polos
+ Sweater
+ T-Shirts
+ Jacken

3. Gestaltung:

Es sind sehr detaillierte Motive möglich. Druck ist klein oder auch über das gesamte Textil umsetzbar. Es sind dabei aber die Mindemegen der jeweiligen Ausführungen zu beachten ! Schicken Sie daher für Anfragen immer vorab eine Voransicht Ihrer gewünschten Ausführung.

Grundsätzlich gilt auch, je gröber die Oberfläche das Textil bzw. gröber die Druckfarbe (zb. mit Glitter) desto dicker die Mindestlinienstärke.

4. Motiv-Vorbereitung:

- Es sind nahe zu alle Motive umsetzbar. Voraussetzung für ein perfektes Ergebnis ist das Bereitstellen einer perfekt aufgelösten und aufbereiteten Datei.

 

Vektormotive
*.cdr, *.ai, *.eps, *.pdf

Bitmapdaten (Photorealistische Motive)
*.psd in Layern (Auflösung M 1:1 min. 300dpi)

Rasterlose Motive und andere Bitmapdaten
*.tiff, *.psd, *.pdf (Auflösung M 1:1 min 300dpi)

Ansichten *.jpg, *.pdf
(Untergrundfarbe muss der Textilfarbe entsprechen!)

 

- Farbangaben immer in Pantone. Trotz Pantone-Matching-System kann das Farbergebnis ca. 3% abweichen.

- Grafiken werden grundsätzlich so verwendet wie sie bereitgestellt werden. Ist das Motiv zu digitaliseren (vektorisieren), nachzubearbeiten, einzuscannen od. von Grund auf neu zu erstellen, so werden Sie vorab von uns informiert. Das Bearbeiten wird separat nach Aufwand berechnet.

- Dateiformate werden vom Auftraggeber per Mail od. USB-Stick als Vorlage bereitgestellt.

5. Waschanleitung:

- Bis 40°C, Textil beim Waschen nach links drehen. Bügeln nur von der Rückseite. Um eine lange Beständigkeit des Druckes zu erzielen vermeiden Sie Weichspüler oder sonstige Zusatzstoffe und Trocknerbehandlung.